Alter Minigolfplatz soll geschlossen bleiben!!!

Zuletzt aktualisiert: Montag, 30. März 2015

Wie wir heute auf Nachfrage erfahren haben beabsichtigt die Kur- und Bäder GmbH offensichtlich, den alten Minigolfplatz jetzt nicht mehr zu eröffnen. Man will wohl erreichen, dass der neue "Adventure"-Golfplatz am See stärker frequentiert wird.

Traurig ist das. Der alte Minigolfplatz ist ein Turniergolfplatz und da müßte man einfach mal mit dem Dampfstrahler säubern und ein bißchen investieren und gut ist. Der "Adventure-Golfplatz" kann a) dem alten Minigolfplatz nicht das Wasser reichen, ist b) nicht zentrumsnah und c) auch noch teurer als der alte Turnier-Minigolfplatz.

Fragt sich jetzt, wie man mit dieser Geschichte umgehen soll? Herrn Kieber anschreiben? Er ist Aufsichtsratsvorsitzender der Kur- und Bäder GmbH, damit er sich für die Wiedereröffnung zur Freude vieler Krozinger, Urlauber und Auswärtiger einsetzt? Wieder eine Unterschriftensammlung in Gang setzen?

So gänzlich kampflos wollen wir das einfach nicht hinnehmen.

Außerdem: im Sommer - sollte es dieses Jahr einen richtigen Sommer geben smile , liegt der neue Platz in der prallen Sonne, der alte Platz im Schatten der alten Bäume.

Eure Meinung ist gefragt laughingwink

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren